Bouldern im Urlaub

4*-Superior-Hotel mit Boulderraum

Unter Bouldern (vom engl. Wort boulder – Felsblock) versteht man das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt – ob an künstlichen Felswänden, wie im Gradonna Mountain Resort, Felsblöcken oder Felswänden in Absprunghöhe. Durch die geringe Höhe kann jederzeit von der Wand abgesprungen werden ohne Verletzungsgefahr. Für noch mehr Sicherheit sind im Boulderraum im Gradonna weiche Bouldermatten untergelegt, die einen Sturz zusätzlich absichern.

Bouldern für Kids & Teens

Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade der Routen können – je nach farblichen Kennzeichnungen – gewählt werden. Das lädt richtig dazu ein, einen Kletter-Wettbewerb mit der Familie zu veranstalten.

Geschicklichkeit und Können zahlen sich aus und machen fit für die natürlichen Kletterwände am Fuße des Großglockners im Wanderurlaub in Osttirol.

Boulderraum und Kletterwand

Zusätzlich zum Boulderraum steht unseren Gästen eine Kletterwand neben dem Shop des Alpinsport Gratz kostenlos zur Verfügung. Und natürlich halten die Berge rund um das Gradonna zahlreiche Kletterrouten für bereits erfahrene Bergsteiger oder solche die es noch werden wollen bereit. Erkunden Sie die Berge mit einem ausgebildeten Kalser Bergführer.

Öffnungszeiten Boulderraum

täglich 07.30 – 19.30 Uhr

Den Zutritt zum Boulderraum erhalten Sie über die Rezeption (Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung Erwachsener).