Adler Lounge


Hoch droben, am Gipfel des Cimaross in mehr als 2.600 Metern Seehöhe thront am höchsten Punkt des Skigebietes Kals-Matrei die Adlerlounge. Sie ist neben dem Gradonna****S unsere zweite Veranstaltungsbühne, auf der jedes Seminar und jede Tagung automatisch zu einem Gipfeltreffen des Wissens, des Informationsaustausches und der zwischenmenschlichen Interaktion wird. Die futuristische Architektur der Adlerlounge setzt ganz bewusst einen Kontrastpunkt zu traditionellen alpinen Baustilen. Dennoch vermag sie den vermeintlichen Widerspruch von Moderne und Tradition auf höchst spannende Weise aufzulösen. Oder vielleicht gerade deswegen.

Die Adlerlounge bietet Ihnen weitblickende Räumlichkeiten, die sich ideal als Seminarräume adaptieren lassen. Inklusive Aussicht auf 60 Dreitausender und den Großglockner. Darüber hinaus genießen Sie und Ihre Gruppe eine erstklassige Küche, eine stylische Lounge sowie eine kommunikationsstarke Bar. Und damit alle Voraussetzungen, wie man sie für Seminare und Tagungen der besonders erfolgreichen Art einfach braucht. Dass Sie und Ihre Gäste mit unserer eigenen Gondelbahn an- und wieder abreisen, ist nur ein kleiner Nebenaspekt. Wenn auch ein sehr interessanter. Erst recht wenn man bedenkt, dass wir Sie damit auch zu später Stunde in Richtung Ihrer Abendveranstaltung hinauf und danach wieder zurück ins Gradonna****S befördern. Oder Sie früh morgens zu einem Sonnenaufgangsfrühstück mit Ihren Seminargästen bringen.

Die Adler Lounge in Zahlen

  • Restaurant: 420 m2, Raumhöhe 7 m;
  • Restaurantbestuhlung max 180 Personen
  • Kinobestuhlung circa 100 Personen
  • Stehplätze 350 Personen
  • Parlamentbestuhlung circa 80 Personen
  • Flatscreen
  • Zirben Stube mit Kamin: 60 m2
  • Sitzplätze 30–35 Personen
  • Lounge mit Ledersofas: 140 m2
  • Sitzplätze 45 Personen
  • Stehplätze 80 Personen
  • Terrasse circa 280 m2

Die Auffahrt ist nur mit der Gondel- oder Seilbahn möglich, auch Sonderfahrten.